HQ-Label - HQ-LABEL

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Was ist das HYGIENE QUALITIY LABEL (HQ- LABEL)

Das Hygiene Qualitiy Label wird vom BAG/BLV empfohlen.
(siehe unter BAG/BLV Merkblatt, markierte stelle)

Das HQ-Label ist die höchste Qualitätsauszeichnung welche von den schweizerischen Fachverbänden vergeben wird. Dieses Label steht für höchste Qualität und ist das oberste Aushängeschild für ein Betrieb  der Top- Klasse. Es wurde in Zusammenarbeit mit dem damals zuständigen Bundesamt für Gesundheit (BAG), und den Berufsverbänden ins Leben gerufen. Seit 1. Januar 2014 ist das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) zuständig.

Wie gelangt man zu einem HQ- Label, was sind die Voraussetzungen:(siehe unter Voraussetzungen).
Um das HQ-Label zu erhalten, muss ein Betrieb die Hygienekontrolle einer von den Verbänden anerkannten Kontrollstelle erlangt haben und der Inhaber/in oder Geschäftsführer, die in den "Richtlinien für eine gute Arbeitspraxis" aufgeführten Grundvoraussetzungen und die von den Fachverbänden gestellten Anforderungen erfüllen.

Das Hygiene Quality Label (HQ- Label):

Hat nur für den im Antrag aufgeführten Betrieb Gültigkeit und ist für die Dauer eines Jahres befristet, danach muss es erneuert werden.
Wird in folgender Form abgegeben:
1. eines Sicherheitsklebers welcher an der Eingangstüre angebracht wird.
2. eines Zertifikats in Papierform zum Aufhängen im Betrieb.
Das Hygiene Quality Label wird vom Bundesamt BAG und BLV empfohlen, siehe BLV Merkblatt.
Zu den einzelnen Unterlagen des BAG und BLV bestehen direkte Verlinkungen auf dieser Seite.
Das Hygiene Quality Label ist für den Antragssteller kostenlos.



 
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü